Erfahrung aus der Praxis für die Praxis

Zahnarzt-Coach

Weniger Patienten, sinkender Praxisgewinn: Immer mehr Zahnärzte haben Liquiditätsprobleme.

So erzielen Sie mehr Umsatz mit  Zahnreinigungen, Bleaching, Cerec  und Co. !

Können Sie es sich leisten, die folgenden Fragen einfach zu ignorieren?

Legen Sie den Schalter um und starten Sie den Umsatzturbo

Legen Sie den Schalter um und starten Sie den Umsatzturbo

  • Glauben Sie, dass Ihr Konzept Zahnreinigung erfolgreich genug ist und  das zu einem angemessenen Preis, d.h. für Ihre Praxis wirtschaftlich?
  • Wie viele Patienten  haben Zahnfleischprobleme und benötigen dringend eine intensive Zahnreinigung ?
  • Haben Sie bzw. Ihr Team Zeit, diese Patienten eingehend zu beraten?
  • Wenn ja, konnten Sie einen Termin vereinbaren?
  • Wie viele Seminare für erfolgreiche Prophylaxe haben Sie schon besucht  und was wurde von dem Wissen tatsächlich umgesetzt?
  • Möchten Sie und Ihr Team erfolgreicher werden, d.h. mehr zufriedene Patienten gewinnen?
  • Hatten Sie schon das Gefühl, vom Alltag allmählich überwältigt zu werden und nur noch auf Situationen reagieren zu müssen, anstatt proaktiv Ihre Zukunft zu gestalten, d.h. nur noch zu reagieren als zu agieren?

Lösen Sie “Ihre Bremsen” und sichern Sie sich dadurch  einen  Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern in Ihrer Nähe !!

Der Zahnarzt-Coach

Hier erreichen Sie mich

Werden Sie jetzt aktiv und legen Ihr Ziel fest:

Laden sich die PDF Analyse für Ihre Praxis herunter und  jeder einzelne in Ihrer Praxis sollte den Bogen ausfüllen bis zu Ihrer Teambesprechung.

Was ist dazu  notwendig, um erfolgreicher zu werden?

1.Verändern Sie Ihre Glaubenssätze wie:

  • Das kann ich auf dem Land nicht verlangen. =>Warum nicht?  Patienten fahren auch  in den Urlaub und der ist auch nicht umsonst.
  • Das kann sich der Patient so und so nicht leisten  => Patienten haben Geld für Handykosten, Rauchen, Friseur, Kosmetikerin, Konsum….
  • Die Patienten wollen nichts bezahlen  => Es gibt Sparer (Typen) die das Geld haben und Ausgeber (Typen) die das Geld so und so ausgeben.Die Frage ist nur – ob bei Ihnen oder Ihrem Mitbewerber?
  • Das ist zu teuer, die Kollegen am Ort verlangen den Preis XY => Sie bieten ein professionelles PZR-Management, sind spezialisiert.
  • Sichern Sie sich Ihren Anteil an deren Budget. Die Patienten geben für alles Mögliche Geld aus,  es ist nur die Frage: Was ist der Person im Moment wichtig?

 

2. Sie benötigen ein klar definiertes Prophylaxe Konzept und:

  • Die Motivation Ihres gesamten Teams => das Bedeutet für Sie Entlastung
  • Die Optimierung der  Beratungskunst Ihrer Assistentinnen =>  bringt Ihnen Zeitoptimierung in Ihrer Praxis
  • Die Aktivität täglich routiniert an diesem Konzept zu arbeiten, d.h. mehr und erfolgreich beraten =>   das bedeutet Privatleistung generieren
  • Den Patienten so zu behandeln, dass er von der Behandlung begeistert ist und deshalb langfristig immer wieder für diese Selbstzahlerleistung bereit ist  Geld auszugeben =>  Sichern Ihres Gewinns und Erhalten von Empfehlungen.

 

Aus diesem Management erhalten Sie langfristig  mehr Bereitschaft Ihrer Patienten für spezielle Leistungen Geld auszugeben, wie:

  • Schöne weiße Zähne
  • Bleaching
  • weiße Zahnfüllungen
  • Cerec Inlays und Kronen
  • Ästhetischer Zahnersatz
  • Implantate

Entscheiden Sie selbst, in wie weit Sie erfolgreich sind, oder mehr Erfolg haben möchten und mit  welchem Thema?

Entscheidend ist, wenn Sie ein Seminar planen, Sie es mit Ihrem gesamten Team planen, nur so werden Sie erfolgreicher werden können, denn jeder in Ihrem Team muss das Ziel kennen und mit daran arbeiten, d.h. aktiveres und routiniertes Vorgehen mit Konzept. Dann haben Sie mehr Erfolg -  das garantiere ich Ihnen.

Gerne berate ich Sie unverbindlich  bei einem Telefontermin mit Absprache, damit  Sie genügend Zeit haben. Senden Sie mir jetzt eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten. Ich versichere Ihnen, sie werden streng vertraulich behandelt und verpflichtet Sie zu nichts.

 

Ich freue mich  herzlich

Susanne Mohr

 

Hier erreichen Sie mich.

 

 

 

 

 

 

nächster Termin
Okt
8
Mi
13:00 Die Senioren-Prophylaxe in Ihrer... @ Seminarräume Mohr
Die Senioren-Prophylaxe in Ihrer... @ Seminarräume Mohr
Okt 8 @ 13:00 – 18:00
Eigene Zähne lebenslang erhalten Senioren motivieren zur regelmäßigen Zahnreinigung Welche Problematiken treten bei Senioren auf? Parodontitis und Karies bei Senioren Allgemein-Erkrankungen und verbundene Risiken Senioren instruieren zur eigenen Mundhygiene Was ist zu tun bei pflegebedürftigen[...]

View Calendar

Sofortkontakt
0179 – 5986894

Susanne Mohr